Die moderne Frau handelt selber: Liebesmagie und andere Rituale

Photo by Ben Mack on Pexels.com

Die Frauen heute möchten nicht mehr sehnsüchtig den Mond anschmachten und warten bis sich das Schicksal vielleicht erfüllt oder vielleicht eben auch nicht. Immer mehr Frauen wählen den Weg, sich professionelle Hilfe zu suchen, und ein
Ritual durchführen zu lassen. Dabei ist der Phantasie keine Grenze gesetzt. Mittlerweile lässt sich in fast alle Bereiche des Lebens eingreifen. Liebe ist das häufigste Thema, um welches in den Beratungen geht aber auch Karriere, soziale Beziehungen, Geld, Selbstwertgefühl, Anerkennung nehmen seit Jahren zu.

Warum erfüllt sich nicht jedes Ritual? Dies ist eine berechtigte Frage und man sollte sich als moderne spirituelle Beraterin diese Fragen auf alle Fälle stellen lassen. Ein Ritual erfüllt sich immer! Leider nicht immer in genau der Zeit wie der Ratsuchende es sich wünscht. Dabei spielt es keine Rolle, um welchen Bereich es sich handelt. Egal ob Geldmagie, ein Karriereschub oder ein Liebesritual, die Weichen können
neu gestellt werden aber Zeit ist etwas, was sich nur sehr schwer beeinflussen lässt.

Jede spirituelle Frau, die Rituale anbietet, sollte auf alle Fälle auch für Zukunftslegungen zur Verfügung stehen und die Ratsuchenden nach dem Rituale, auf Wunsch weiter begleiten. Es geht darum, den Ratsuchenden zu unterstützen und nicht alleine mit seinen Fragen und Befürchtungen zu lassen. Etwas, was sehr wichtig ist und auch Seriosität zeigt. Natürlich bleibt es eine Dienstleistung und auch als spirituelle Beraterin kann man seine Dienste nicht kostenlos anbieten aber vielleicht helfen verschiedene Beratungsmodelle, die sich jeder leisten kann. Als Beispiel biete ich grundsätzlich zu jedem Ritual ein Vorgespräch und eine Nachberatung an und jede weitere Beratung kann dann der Ratsuchende individuell für sich in Anspruch nehmen.

Ein Ritual ist eine Chance, es ist kein Allheilmittel. Auch wenn, wie bei einem Liebesritual, zwei Menschen nicht füreinander geschaffen sind, haben sie dann zumindest die Möglichkeit, genau zu dieser Erkenntnis zu kommen. Das Thema sollte nicht moralisch überstrapaziert werden. Was zusammen gehört, findet zueinander, auf dem direkten Weg oder einem Umweg. Manchmal haben sich die Energien zweier Menschen verloren und ein Ritual schafft, diese Energien schneller wieder zueinander zu bringen. Das ist natürlich der glückliche Verlauf, wenn sich ein Ritual sehr schnell umsetzt. Wenn nicht liegt es an der Beraterin, die Situation zu erklären. Ich habe Stammkunden die wöchentlich anrufen, auch mit durchgeführten Ritualen, die ihre Zeit brauchten aber wichtig ist es, da zu sein. Ich sehe die Gedanken und Gefühle des anderen. Ich habe die Möglichkeit, Situationen zu erklären und das alleine kann bereits sehr hilfreich sein.

Der Frust der Ratsuchenden ist zu verstehen, wenn man viel Geld für eine Dienstleistung bezahlt und das erhoffte Ergebnis einfach auf sich warten lässt. Dafür ist eine weitere Betreuung einfach notwendig. Wichtig ist, keinen Frust entstehen zu lassen. So hilft man nicht sich selbst und auch dem Ratsuchenden, mit der Situation umgehen zu können.

Es ist ihre Aufgabe zu schauen, wo es eventuell noch klemmt und man noch helfend eingreifen kann. Sehr hilfreich ist es auch, ein wenig in die Gefühlswelt des anderen zu schauen. In den seltensten Fällen ist es mangelndes Interesse des Wunschpartners, sonder andere Umstände, die sich zu dem Zeitpunkt nicht beheben lassen.

Zusammen kommt man durch ein Ritual, zu 100 Prozent aber es ist die Frage, welchem Zweck es dient und das ist auch eine individuelle Lernaufgabe der Seele. Es kann darum gehen, etwas zu erkennen, gemeinsame Blockaden noch zu lösen und/oder den Weg für das gemeinsame Glück zu ebenen.

Raten würde ich immer, das Ritual bei einer Beraterin durchzuführen wo eine gute Chemie herrscht und auch im Nachhinein noch Lebensberatungen möglich sind. Eine Lebensberaterin die ihren Job gut macht, kann die Seelen der Menschen erkennen und ist frei von jeglicher Urteilskraft. Sie berät, aber sie urteilt nie!

Dieser Beitrag soll helfen und trösten, warum manche Rituale ihre Zeit brauchen, aber ich möchte auch auffordern, Hilfe zu suchen, wenn das eigene Gefühl unstimmig wird. Oft findet man Antworten, die man vielleicht so nicht erwartet hätte.

Photo by Erik Mclean on Pexels.com

Homepage: https://www.esmiralda-kartenlegen.de

Facebook: https://www.facebook.com/esmiralda.beratung

Instagram: https://instagram.com/esmiraldaelrer

telegram: https//t.me/esmiraldae

Blog: https//esmiralda.home.blog

„Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind“ Wie viel Realität steckt in solchen Filmen?

Photo by Emeric Laperriere on Pexels.com

Wer hat am Samstagabend den Film: „Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind“, gesehen? Ist es nicht ein wundervoller und auch inspirierender Film? Ich stelle mir immer die Frage, ob Autoren solcher phantastischen Geschichten nicht doch einen Einblick in die Welt des Überdimensionalen haben? Natürlich frage ich das nur ganz leise und nur mich, man möchte ja nicht als Spinner abgestempelt werden. Aber kann sich ein Mensch das wirklich alles ausdenken? Ich weiß es nicht.
Wie wäre es, wenn es tatsächlich eine Welt gebe die den meistens von uns verborgen ist? Wei realistisch ist es, dass wir, wie der „Muggel“ in dem Film uns vielleicht an nichts mehr erinnern können aber kleine Fragmente in unserem Unterbewusstsein hängen bleiben und einen Weg aus den Gedanken suchen?

Mit welchen Fähigkeiten geht man an die Öffentlichkeit und welche behält man für sich? Möchte man für verrückt erklärt werden, vielleicht irgendwo eingewiesen werden oder vielleicht zu Experimenten gezwungen werden, wenn man doch Fähigkeiten hat, die nicht der normal sind?

Wie vorstellbar wäre es, wenn Menschen mit besonderen Fähigkeiten von unserer Gesellschaft akzeptiert werden? Seien wir ganz ehrlich: überhaupt nicht! Man nutzt die Fähigkeiten anderer gerne als Hilfestellung und das ist auch völlig in Ordnung, aber ich glaube, dass die meisten Menschen schon entweder mit viel Vorsicht an solchen Begabungen herangehen oder lieber solche Menschen in ihrem Leben meiden, zumindest möchte man sie nicht in seinem persönlichen Umfeld. Natürlich gibt es auch Ausnahmen. Vielleicht spielt Angst vor dem Unbekannten eine große Rolle, auch diese Frage kann ich nicht beantworten.

Die Geheimnisse des Universums fesseln Menschen bereits, seit sie denken können. Die Gründe sind jedoch meist immer eigennützig. Man möchte die Geheimnisse lüften, man möchte sie verstehen und stellt sich oft die Frage, warum die und nicht ich? Verborgene Kräfte finden wir in magischen Büchern, in der Phantasie der Menschheit und auch in uns selbst. Es gibt magische Bücher, die man unbedingt gelesen haben sollte, um seinen Horizont zu erweitern. Vielleicht lassen sie keine Gabe in die Menschen fließen aber sie helfen vielleicht, solche Menschen und Kulturen besser zu verstehen und so auch akzeptieren zu können.

Viele Menschen sind überzeugt davon, dass es noch mehr geben muss als unsere materielle Welt. Der Begriff Unendlichkeit und was in dieser Unendlichkeit vielleicht möglich sein kann fasziniert und ist für den menschlichen Geist nicht vorstellbar. Niemand weiß wirklich, was da draußen ist. Vielleicht sind wir nur eine Laune der Natur, vielleicht sind wir aber auch nur Spielfiguren mit einem unsichtbaren Lenker der über unser Leben bestimmt.

Homepage: https://www.esmiralda-kartenlegen.de

Facebook: https://www.facebook.com/esmiralda.beratung

Instagram: https://instagram.com/esmiraldaelrer

telegram: https//t.me/esmiraldae

Blog: https//esmiralda.home.blog

Fortsetzung – 2. Teil – Weißt du, wer du wirklich bist?

Dieses Bild hat ein leeres alt-Attribut; sein Dateiname ist bora-bora-french-polynesia-sunset-ocean.jpg.
Photo by Pixabay on Pexels.com

Punkt 5
Wir alle kennen Menschen, die uns beeindrucken. Diese können real sein oder auch einfach nur aus einem beeindruckenden Film oder Buch entspringen. Es gibt einfach Menschen die uns in gewisser Weise extrem nachhaltig im Gedächtnis bleiben.
Was ist es, was dich an dieser Person so besonders beeindruckt? Welche Eigenschaften sind es, die dir gefallen oder die du vielleicht auch gerne hättest? Was macht diese Person zu etwas Besonderem? Wenn du über diese Person nachdenkst, was gibt es an ihr für Eigenarten, die du liebenswert findest und du vielleicht selber gerne hättest? Und was hindert dich daran, diese Eigenschaften selber zu haben?
Gerne schauen wir uns Filme an oder lesen Bücher, wo uns die Hauptperson beeindruckt. Was beeindruckt dich an ihr? Vielleicht ist es nicht möglich, zu fliegen oder mit seinen Händen Energieströme aufzunehmen oder der nächste Präsident zu werden, aber wenn du diese Person genauer betrachtest, dich genauer mit ihr beschäftigst, dann gibt es etwas an ihrem Wesen, was dich einfach sehr einnimmt. Mache dir Gedanken darüber welche Eigenschaften das sein könnten und welche Anteile dir davon besonders gefallen. Denke darüber nach, wie du dir diese Eigenschaften oder Teile diese Eigenschaften aneignen könntest, um mehr in Bewunderung für dich selbst zu sein. Nur du hast die Macht, dich jeden Tag neu zu erschaffen.

Photo by Johannes Rapprich on Pexels.com


Teil 6
Zu welcher Sorte von Menschen gehörst du? Bist du jemand, der sich sehr gut entspannen kann oder der ständig Action und Aufregung braucht?
Entspannung ist ein wichtiger Faktor in unserem Leben, um in seiner Mitte zu bleiben. Menschen, die sich gut entspannen können, kommen auch gut mit sich selber zurechtkommen. „Sie halten sich gut aus.“ Wichtig ist es, im Verlauf des Lebens herauszufinden, welche Form von Entspannung, die für dich geeigneteste ist. Nicht jeder Mensch ist dafür gemacht zu meditieren. Entspannung kann auch bedeuten, ein Buch zu lesen, im Wald spazieren zu gehen, einfach Dinge, die du nur mit dir selbst machen magst, wo du dich mit dir selbst beschäftigst. Das schließt nicht aus, dass du nicht aktiv am Leben teilnehmen sollst. Es ist nur ein Gedankenanstoß, um selber herauszufinden, welcher „Geist von Mensch“ du bist. Jemand, der ruhiger ist oder es gerne wäre, oder jemand, der aktiv ist oder dies gerne wäre. Wenn du ein Mensch bist, der gerne lernen möchte, in sich selbst zu ruhen, beschäftige dich vielleicht mit verschiedenen Entspannungstechniken. Meditation ist nur eine davon. In kleinen Schritten kannst du anfangen, Achtsamkeit zu üben. Dies ist keine Begrifflichkeit, die unbedingt nur mit Meditation zu tun hat. Achtsamkeit kann bereits in kleinen Details des Lebens, immer wieder an Bedeutung gewinnen. Achtsamkeit bedeutet nichts anderes, als etwas bewusst zu tun. Auch dies ist eine Form der Entspannung.

Dieses Bild hat ein leeres alt-Attribut; sein Dateiname ist pexels-photo-2414442.jpeg.
Photo by Adrian Lang on Pexels.com

Punkt 7
Lerne deine Ängste kennen. Warum ist das wichtig, sich mit Dingen die wir fürchten auseinanderzusetzen? Vor was fürchtest du dich und warum? Analysiere für dich, ob es Merkmale gibt, die du vielleicht bereits aus deiner Kindheit in dein „erwachsenes Ich“ mitgenommen hast. Wann hattest du das letzte Mal Angst und warum? Was hat zu dieser Situation geführt? Und – wenn du ihm jetzt daran zurückdenkst, war es wirklich so schlimm? Und – wenn diese Situation dich sehr geängstigt hat, wie hast du damals gelernt, damit umzugehen? Und – wie geht es dir damit, wenn du heute daran zurückdenkst?

Dieses Bild hat ein leeres alt-Attribut; sein Dateiname ist pexels-photo-3783385.jpeg.
Photo by Prashant Gautam on Pexels.com

Teil 8
Denke darüber nach, worauf du in deinem Leben stolz sein kannst. Denke über dein Leben nach und warum genau „du“ dieses Leben führst. Denke darüber nach, dass dein Leben, nur „du“ wirklich Leben kannst! Wenn du dir dieser Situation wirklich bewusst wirst, dann solltest du einen Grund darauf haben stolz auf dich zu sein! Manche Menschen glauben, dass sie nur stolz auf sich sein könnten, weil sie irgendwas überragendes in diesem Leben erreicht haben müssten. Das hast du bereits, weil du lebst! Das bereits ist ein Wunder und du solltest es anerkennen und dich selber dafür lieben! Also denk noch einmal darüber nach: Worüber bist du stolz in deinem Leben? Es geht nicht immer darum, was man für wundervolle Dinge erreicht hat. Es geht oft um Kleinigkeiten im Leben. Bist du stolz darauf, weil du jemanden angelächelt has, der vielleicht an genau diesem Tag nicht besonders gut drauf war und du dadurch sein Leben ein bisschen schöner gemacht hast? Ich denke die „Stolz Frage“, ist etwas, was du dir jeden Abend stellen kannst. Worauf bin ich heute besonders stolz? Jeder Mensch sollte die Einzigartigkeit seines „Seins“ erkennen und seine Aufgabe in diesem Leben, dass es vielleicht meistens nur darum geht, sich selbst anzunehmen, sich selbst zu leben und dadurch auch den Menschen im Umfeld ihr Leben ein kleines bisschen schöner zu gestalten.

Fortsetzung folgt. 🙂

Weißt du, wer du wirklich bist?

Photo by Tobias Bju00f8rkli on Pexels.com

Teil 1

Kaum jemand kann diese Frage wirklich beantworten. Die meisten von uns glauben, dass sie sich wirklich selber gut kennen, und mit einem offenen Geist ist man dann immer wieder überrascht von sich selbst.

Wie aber kannst du dich selber besser kennenlernen?

Werde dir erst einmal bewusst, dass sich alles verändern. Gestern, heute Morgen und bereits wieder das Jetzt. Das mag verwirrend klingen, ist aber eine tolle Sache. Du hast die Chance, dich jeden Tag neu zu entdecken und auch jeden Tag neu zu beginnen.

Nutze jeden Tag die Chance, ein besserer Mensch zu sein! Dein Ich verändert sich ständig, so auch wie die Welt um dich herum. Es ist keine vertane Zeit, sich jeden Tag nur 10 min für sich selbst zu nehmen, um einfach nur zu sitzen, in sich zu hören und zu atmen. Diese kleine Achtsamkeitsübung ist so simpel, dass sie jeder kann, und du wirst fühlen können, wie du dich selber jeden Tag neu erfühlen kannst.

Es gibt instinktive Ansätze, um dich selber besser kennenzulernen und deine „Ichs“ der Jahre nicht zu verlieren.

Punkt 1: Als du ein Kind warst, gab es da einen besonderen Wunsch, wer du gerne wärst oder hattest du vielleicht schon Vorstellungen, wie dein Leben einmal sein könnte? Dies könnten Hinweise sein für Verstecke Talente.
Mein Beispiel als Hilfestellung: Als Kind habe ich mir immer vorgestellt, ich wäre eine Schauspielerin, eine sehr berühmte Schauspielerin natürlich, die nie jemand vergisst. Ich bin völlig talentfrei und würde lieber sterben, als auf einer Bühne zu stehen. Erst Jahre später habe ich verstanden, woher dieser Wunsch kommt. Es ging nie dabei, eine berühmte Schauspielerin zu werden, sondern etwas zu schaffen an das sich Menschen erinnern. Menschen in irgendeiner Form glücklich zu machen und selber nicht in Vergessenheit zu raten. Es ist schlichtweg die Angst vor dem Tod und der Vergessenheit gewesen.

Punkt 2: Frage dich, was dich selber begeistert? Was dein Interesse weckt und warum das so ist. Liebst du Kunst? Dann versuche dich doch einfach einmal selber mit malen oder einem kreativen Prozess. Liest du gerne? Dann setze dich doch einfach hin und schreibe einmal deine Gedanken auf. Was schenkt dir ein inneres lächeln und warum ist das so?

Punkt 3: Gibt es jemanden, den du sehr bewunderst und vielleicht gerne einmal treffen würdest? Warum ist das so? Hole dir seine Biografie und finde es heraus. Liebst du besondere Eigenschaften an diesem Menschen? Dann eigne sie dir an. Du kannst jeden Tag neu beginnen! 🙂

Punkt 4: Empfindest du an dir Angewohnheiten, die du selberschrecklich findest? Was hindert dich daran, sie sein zu lassen? Wer zwingt dich denn, so zu sein, obwohl du es nicht möchtest? Wenn es Dinge gibt, die du selber nur schwer ändern kannst, was blockiert dich Hilfe anzunehmen. Es stört dich, dann ändere es. Du allein kannst dein Leben bestimmen und ändern. Lerne einfach, dein bester Freund zu werden, um euch beiden zu helfen.

Fortsetzung folgt 🙂

In die Zukunft blicken mit Kartenlegen & Hellsicht aber funktioniert das wirklich???


 

Ja das geht und funktioniert auf alle Fälle. Das »Kartenlegen« gibt dir einen Einblicke in deine Vergangenheit, deine Gegenwart und deine Zukunft . Kartenlegen kann dir ermöglichen eine kurze antwort auf eine direkte Frage zu geben oder Dir einen Rundumblick auf verschiedene Bereiche deines Lebens zu ermöglichen. Wichtig für dich ist , dass »Kartenlegen, Wahrsagen und Hellsehen« immer ein blick aus Deiner jetzigen Lebenssituation sind. Du bleibst der Macher Deines Lebens!Das heißt, dass jede  jede Aktion Deines Lebens auch eine Reaktion zur folge hat, wodurch du deine persönliche Zukunft, und/oder »die Zukunft» auch von anderen (Bsp: Wunschpartner) verändern kannst. Es gibt viele verschiedene Kartendecks, die ich persönlcih nutze um in  die Vergangenheit, Gegenwart und deine Zukunft zu schauen. Ich arbeite neben den vershiedenen Decks mit persönlichen Geistführern, was man als hellsichtiges Kartenlegen bezeichnet.
 Die meisten Beraterinen nehmen zum  Kartenlegen gerne das »Tarot«. auch hier gibt es sehr viele unterschiedliche Sets. Ich arbeite sehr gerne mit dem Zigeuer Tarot in einer Kombination aus Zigeunerkarten und Zeitkarten. Gerne wechsle ich auch im Interesse von Ratsuchenden, das heißt ich beherrsche auch die Kipper Karten, Lenormand, Engelorakel und auch verschiedene Orakelkarten. Nach fast 30 Jahren Berufserfahrung sammelt sich da einiges an. 🙂 Ursprünglich ist das Tarot ein Kartenspiel mit 78 Karten und jede gute Wahrsagerin, sollte diese Karte im Schlaf beherrschen. 

Zum »Kartenlegen« bzw. »Karten legen« verwende ich, wie gesagt verschiedene »Tarotkarten« auch  »Wahrsagekarten« genannt. 

Welche Karten gibt es zum Wahrsagen in meinen Beratungen mittels Kartenlegen?

Tarotkarten

  • Mein Wunsch- Kartenset: Zigeunertarot
  • Marseille-Tarot
  • Rider-Waite-Tarot
  • Crowley-Tarot
  • Liebestarot

Wahrsagekarten

  • Lenormandkarten
  • Kipperkarten
  • Skatkarten

Orakelkarten

  • Mein Wunsch- Kartenset: Zigeunerkarten
  • Engelkarten
     

Für das »treffsichere Kartenlegen« ist es eigentlich völlig unwichtig, welches Kartenset man nutzt oder mit welchem Kartendeck man arbeitet, denn das wichtigste bei einer qualitativ hochwertigen Beratung ist eine braucht spirituelle, hellsichtige, erfahrene »Kartenlegerin oder Wahrsagerin«. Ob ich das für dich bin, kannst du natürlich nur selber herausfinden. Es sei denn du bist durch positive Kritik auf mich aufmerksam geworden, was der beste Fall ist und nachdem ich seit jahrzehnten auch lebe. Natürlich schreibe ich Blogartikel (https://esmiralda.home.blog) und mache auch mehr oder weniger schlechte Videos auch youtube (da muss ich echt noch üben- lach) aber die meisten meiner Ratsuchenden begleite ich seit vielen Jahren und darauf bin ich wirklich auch stolz. Sonst wirst du wahrscheinlich kaum Werbung von mir finden, was eben auch an meinem eher zurückhaltnden Charakter liegt und dass ich im Marketing einfach der totale Looser bin (schluchtz). Ich überzuge lieber mit guter Arbeit. 

Egal für welche Beratung Du Dich entscheidest, ob nun das »Kartenlegen, Wahrsagen, Hellsehen mit oder ohne Hilfsmittel«, eines kann ich dir immer mitgeben: 
 »Wir finden den richtigen Weg für dch und ich helfe dir die richtigen Entscheidungen zu treffen«. Durch zu viel Eile, Hektik, Stress, Negative Gefühle werden  Energieschwingungen sehr gestört und mit Ungeduld hat noch niemand sein ziel erreicht. nimm eine Beratung als eine kleine auszeit FÜR DICH selbst, Du gönnst dir etwas!!!! Das darfst du auch gerne mit einem Tässchen Tee oder Kaffee. 
Ich bin in meinen Beratungen sehr individuell und kann auf jede einzelne Seele eingehen. ich habe  eigene Legemethoden entwickelt um für jede sitaution das beste herauszuholen, kombinieren verschiedene Kartendecks und/oder nutzen weitere Hilfsmittel um Dir eine klare Antwortenund eine Hilfestelle auf Deine Fragen zu geben, auch mit »Zeittendenzen«.
Allerdings ist es nicht möglich die Karten zu manipulieren oder durch verschiedene Frageansätze die Wunschantwort zu bekommen. alle die jetzt lächeln, wissen wovon ich rede….Es ist nicht möglich, mit einem Zauberspruch ein Leben voller Glückseligkeit zu schaffen und wollen wir ehrlich sein- Wollen wir das wirklich? . Ich treffen auch  keine Entscheidungen für Dich aber ich zeige dir sehr klar auf, welche entscheidung, welchen Weg für dich bereitshät um dir zu helfen, die richtige entscheidung zu treffen. Ich werde dir Dir Wege und Tendenzen in Deinem Leben aufzeigen, Dir die richtige Richtung zeigen und vor allem: Dir zuhören und für Dich da sein. »Deine Vergangenheit, Gegenwart und  deine Zukunft –  deine Sehnsüchte, Wünsche und Ängste erhalte von mir eine klare Antworten zu Deinen Fragen«. 

Du findest in mir einen Berater als Lebensbegleiter, als eine Freundin, einen Freund, der dir hilft zu erkennen, was für dich wirklich wichtig ist.

Für viele Menschen ist die brennendste Frage, das  Thema Liebe. viele Menschen haben erkennt, dass mi diesem Gefühl die sinnsuhe nach „Dem Sinn des Lebens“ beantwortet wurde. Sie verhilft uns zu einem inneren Seelenfrieden, zu einem warmen, einem geborgenen und angenehmen lächelndem Gefühl. Liebe kann einen Menschen heilen aber missverstanden hat sie eine enorme zerstörende Kraft . Gerade weil dieses Gefühl so viele Fragen aufwirft ist es die Nummer 1 bei Kartenlegungen.

In unserer heutigen Zeit sind neben der Liebe auch Themen wie Beruf, Geld, Karriere grundlegende wichtige existentielle Fragen. eine Beratung sll dir helfen, wichtige Situationen zu erkennen und Wege aufzuzeigen, die dir finanziell helfen. Es geht in einer Beratung immer um die richtigen und wichtigsten Impulse, um eine Erkenntnis, eine lösung oder auch Entscheidung  einen besseren Weg zu finden.

Eine Lebensberatung ist für mich in erster Linie eine Beratung, die dein Leben vielfältig bereichern soll. Sie gibt dir einen liebvollen Erkenntnisse, im besten Fall einen AHA- Effekt, neue Hoffnung und manchmal auch einen Neubeginn. 

Alle meine formen von  Beratungen kannst du entweder im Navigationsmenü finden oder du schreibst mich einfach an. Die meisten Ratsuchenden mögen, meiner Erfahrung nach einen telefonischen Kontakt und Ratsuchende die mich noch nicht kennen und erst einmal etwas misstrauisch sind ABER auch zeitlich wenig spielraum haben , wählen gerne schriftliche Beratungen oder bevorzugen einen Chat. INach dem motto: alles geht nichts muss- schreib mich an und frag einfach nach.

Zusammengefasst möchte ich dir mitgeben, dass jede Beratung sich ganz individuell nach DEINEM persönlichem Problem, deiner  Thematik und deiner Fragestellung richtet.

Für  Bereich der Liebe, Partnerschaftsfragen und ähnlichem nehme ich die Zigeuenerkarten. Dies sind Fragestellungen der Form: Wie geht es zwischen uns weiter? Wie denkt der andere über mich? Wie soll ich mich am Besten verhalten? usw.

Für den Bereich der beruflichen und finanziellen Fragen nutze ich das Zigeuner-und das White Tarot. Dies sind Fragestellungen der Form: Wie geht es beruflich weiter? Wird mir zu Veränderungen geraten? Wie verbessere ich meine finanzielle Situation? usw.

Für Fragen des gesundheitlichen Bereiches nehme ich das Lenormand und das Grand Lenormand- Deck, da diese auf gesundheitliche Fragen am besten eingehen könnne. Hier werden Fragen beantwortet, was auf einen zukommt und welche Ratschläge gegeben werden- worauf besonders zu achten ist.

Besondere Fragestellungen

1. Sie können bei mir Ihren Lebenssinn- Ihren Lebensweg erfragen. Bei dieser Legung verbinde ich mich, mit Ihrem persönlichen Geistführern und erfrage worum es in der nächsten Entwicklung Ihrer Persönlichkeit geht und wie Sie den Ratschlag den Sie bekommen für sich nutzen können. Es geht bei dieser Legung um eine Erkenntnis, die Ihnen helfen soll, einen Weg in Ihr Inneres zu finden.

2. Sie können eine Form der Beratung wählen, wo ich Ihnen helfe Ihre jetzige Situation zu verstehen und ihnen zeigt wie Sie diese verändern können. Diese Legung hilft Ihnen eine Einsicht zu gewinnen und Sie erhalten bei dieser Legung eine Meditationsbeschreibung, die Sie dann selber durchführen können um Ruhe in sich zu finden.

3. Bei dieser recht kurzen Beratungsform befrage ich für sie die Erzengel. Es wird sich bei dieser Legung ein Erzengel zur Verfügung stellen, Ihnen auf der nächsten Entwicklung Ihres Lebensweges zur Seite zu stehen. Sie erhalten einen Ratschlag des Engels der Ihren nächsten Abschnitt Ihres Lebensweges bereichern soll.

4. Die Kryon- Befragung ist eine Botschaft für Sie Ihre Persönlichkeit zu stärken. Dieses System sollte man immer als Bonbon zu einer Legung für sich selbst mit in Betracht ziehen. Sie werden aus der Botschaft dieser Karten eine Grundlage schaffen, die Welt aus einer anderen Sicht zu sehen und das wirklich Wichtige zu erkennen.

Meine Themen:

Kann ich meinem Partner vertrauen? Gibt es eine Chance zu einem neuen Glück? Ist meine neue Bekanntschaft eine neue Liebe? Wann kommt eine Liebe zu mir?

Jeder Mensch hat ein Anrecht auf Lebensglück, auf eine erfüllte und liebevolle Partnerschaft. Leider ist es im Leben genau wie auch im Märchen. Wir müssen viele Frösche 🐸 küssen 😙 um unseren Prinz 👑 zu finden.
Ungute Gefühle können unser Glück mit Misstrauen belegen. Ich würde dir gerne helfen herauszufinden, ob deine Zweifel berechtigt sind oder nicht. Quälende Gedanken können uns unnötige Energien kosten, das muss nicht sein. Wenn wir einen Menschen sehr geliebt haben und enttäuscht wurden, versetzt dies unserer Seele Narben. Verlustangst hat leider meistens zur Folge, dass wir uns auf ein neues Glück 🍀 nicht einlassen können, dass wir bereits zu Anfang unbewusst selber zerstören was wir doch unbedingt wollen oder auch in bestehenden Beziehungen dem Partner von uns wegtreiben. Das muss nicht sein. Ich würde mich freuen, wenn ich dein Vertrauen bekomme um deinem Leben zu mehr Vertrauen zu geben.

Beruf…Karriere…Finanzen… alles was Deine Seele braucht und erfragen möchte. Ich freue mich wirklich, wenn deine Seele zu mir findet, mir vertraut und ich helfen kann.

So, wenn dir jetzt noch Fragen offen sind, schreib mich doch einfach über Whatsup an. Ich freue mich, über jede Nachricht.

http://www.esmiralda-kartenlegen.de

Reiki- eine besondere Form der Liebe und Zuwendung

Energiearbeit bedeutet sicher für jeden Menschen etwas anderes. Wahrscheinlich kommt es auch immer darauf an, welchen Zugang jemand dazu hat, was man bereits darüber gehört hat und was für ein Gefühl dieses Thema auslöst. Für mich bedeutet Reiki eine besondere Verbindung , eine Wertschätzung zu anderen Menschen zu fühlen und ihnen dieses Gefühl zu transformieren, es an sie weiterzugeben. Es zeigt mir einen Weg mich im Alltag zu bündeln und bei mir zu bleiben und dieses Geschenk auch an andere weiterzugeben. Natürlich gibt es bei den hunderten Formen die es mittlerweile gibt verschiede Fokusse, worauf man Wert legen kann, dennoch haben alle Systeme eins gemeinsam, man transportiert die Energie.

Durch die besonderen Energien die miteinander arbeiten, ändern sich auch die eigenen Werte, sie wandeln sich in ein Miteinander, welches vor allem durch Mitgefühl, Verbundenheit und Liebe definiert wird. Ich praktiziere Reiki seit 2004 und habe unter anderem auch gemerkt, dass es eine hilfreiche Kraftquelle für meine Arbeit sein kann. Dabei schätze ich die schnellere mentale Aufnahme beim Zukunfsblick aber auch die besonderen Energien die ich in Ritualen mit nutzen kann. Reiki kann ein Schlüssel zu einer grenzenlosen Quelle einer unbeschreiblichen universalen Energie sein, wenn man es anzuwenden weiß. Die Verbindung zu andern Menschen bekommt dadurch eine ganz neue Dimension, da sie herauskristallisiert welche Fülle das Bewusstsein jedes Einzelnen hat und welche Kraft in ihr steckt. Diese göttlichen Energien bringen uns dem Licht einfach näher. Wir können nicht nur Seelen erkennen, sondern auch lernen wie sich ganz individuell mit jeder Seele helfen lässt, unser Selbst natürlich einbezogen. Es geht um ein Erkennen des anderen und wie sich Bahnen lenken lassen, sich selbst und anderen Gutes zu tun.

Reiki ist eine Chance gegen das Vergessen anzukämpfen, was wir in unserer zivilisierten Gesellschaft mehr und mehr verlernen. Es ist alles da aber wir haben gelernt darauf zurückzugreifen. Die Verzweiflung steht uns näher als die Hoffnung und somit eben auch der Glaube an uns selbst. Dies gilt es wieder zu verändern.

Die Liebe als Lösung gegen Manipulation

viele Menschen verwechseln Liebe mit Besitz. Oft wird Ratsuchenden erst in einer Beratung dies bewusst. Egal wie hoch der Preis- ich will den anderen haben- besitzen. Doch was ist Liebe? Was bedeutet es wirklich? Sicher ist die Liebe zu einem Kind etwas völlig anderes als zu einem Partner, dennoch ist es leichter es über dieses Gefühl zu steuern um es zu verstehen. Liebe bedeutet der Wunsch, dass der andere glücklich ist. Nicht ich suche dabei aus, ob ich dieses Glück bin! Liebe bedeutet loslassen, sich an der Freude des anderen bereichern zu können. Natürlich sind wir alle nur Menschen und deshalb dürfen wir auch auf andere wütend sein, Rachegedanken haben und die neue Frau am liebsten in die Hölle wünschen aber das ist eben keine Liebe. Der richtige Partner ist für jeden “bestellt“ auch wenn es manchmal am Glaube mangelt. Reiki kann ein Weg sein, die innere Liebe wieder zu spüren, das Gefühl der Vollkommenheit und die Liebe des Universums und unseren alltäglichen Sorgen besser als kleinere Hürden sehen zu können, die dazu dienen unsere Persönlichkeit zu vervollkommnen. Reiki ist ein Weg der Liebe zu uns selbst und dann auch der Weg der Liebe zu anderen. Es ist die Chance, wirkliche Liebe in ihrer Vollkommenheit empfangen und fühlen zu können.

Spirituelle Gesprächstherapie- wertvoller als Du vielleicht denkst

Wenn die Psychotherapie nicht mehr weiter weiß

Immer wieder bekomme ich Anrufe von Ratsuchenden, die bereits verschiedene Formen von Psychotherapie in Anspruch genommen haben. Der Leidensdruck ist jedoch immer noch present. Nach stationärer Psychotherapie, ambulanter Betreuung und vielen Gesprächen ist der Kloß immer nicht in der Brust und die Gedanken finden keine Ruhe.- Warum?

Sicher ist die Psychotherapie ein super Ansatz um zu erforschen, wo ein Problem liegt und wie ich es am besten behandeln kann aber auch hier sind Grenzen gesetzt. Menschen in der heutigen Zeit sind eben nicht mehr nur auf der weltlichen Ebene zu analysieren und genau da steckt das Problem. Selbst die Schulmedizin hat bereits erkannt, dass der Kopf seinen eigenen Weg geht und nicht nach Schulbüchern zu heilen ist und das die eigene Energie- unser Spirit leider immer noch sehr wenig Aufmerksamkeit bekommt und den Menschen mit all seinen verschiedenen Puzzleteilen zu sehen und ihm so auch helfen zu können.

Die gängigen üblichen Therapien, egal auf welchem Gebiet sie zu finden sind, ignoriert die spirituellen Aspekte eines Menschen. Vielleicht war dies auch früher nicht notwendig, um zu „heilen“ aber wir entwickeln und weiter und die spirituelle Gesprächstherapie ist leider immer noch Mangelware. Da Psychotherapeuten aber auch erkennen, dass Menschen ganzheitlich Hilfe möchten wird auch dies wieder ein schwerer Weg sein, um von der Seriosität zu überzeugen, um klar zu zeigen, dass dies auf einem gutem Konzept steht und Menschen wirklich hilft.

Gerade in den letzten Jahrren ist zu beobachten, dass Menschen wieder in den spirituellen Weg vertrauen, auch wenn unsere Gesundheitssystem uns immer noch als Scharlatane oder Schwätzer abtut. Jedoch gibt uns der Erfolg ja Recht. Menschen erreichen durch die spirituelle Gesprächstherapie wieder einen inneren Frieden, sie lernen neue Achtsamkeit und schaffen es ihre Ursachen zu erkennen und dann diese auch zu heilen. Wir alle haben ein Lebensrecht auf Glück und es wäre falsch nur davon zu träumen, wenn es doch Möglichkeiten gibt genau dies zu erreichen.

Spiritualität – lerne zu erkennen, was dir gut tut.

In jeder Therapie, welche weltlich angesetzt ist, steht immer noch die „Krankheit“ im Mittelpunkt. sie wird gestreichelt, verstanden, bemuttert… usw. Ist dieser Ansatz falsch? Nach meiner Ansicht ja. Natürlich suche ich auch nach den Ursachen, nicht immer im hier und jetzt, wo der weltlichen Therapie natürlich auch ihre Grenzen gesetzt sind. Jedoch liegt mein Fokus dann im Erreichen des Glücks, der Gesundheit, Achtsamkeit und Erhalt des Erreichende dieser Werte. Ich möchte noch einmal betonen, dass die Psychotherapie für hunderte Menschen seit vielen Jahre genau der richtige Ansatz ist der Ihnen hilft aber leider fallen al die von der Kante für die es das eben nicht ist. Und auch diese Menschen brauchen ein Auffangbecken.

Wie derName der Psycho-Therapie bereits sagt- geht es alleine die Psyche. Jedoch weissen wir jetzt , dass vor allem der Geist und die Seele für unseren inneren Frieden verantwortlich ist. Vielleicht ist es für Ratsuchende wichtig, sich deshalb im Vorfeld genau die Frage zu stellen: Was möchte ich!

Zwar spricht auch die Kirche von einer Trinität aus Körper, Geist und Seele aber auch hier ist Schluss vor den Toren der Medizin. Der Geist ist eben nicht nur Verstand, Wahrnehmung, Gedächtnis und Denken, sondern was uns zu schaffen macht sind doch die Gefühle. Oder ist das anders? Fühlst du dich depressiv wegen deines Verstandes? Bist du melancholisch wegen deines Gedächtnisses? Ich möchte mich nicht lustig machen, sondern etwas verdeutlichen. Es ist nicht immer nur mit medizinischen Ansätzen eine Heilung möglich.

Auf https://www.esmiralda-kartenlegen.de/spirituelle-gespraechstherapie.htm kannst du dich gerne noch einmal einlesen, welches Konzept ich zu diesem Thema erarbeitet habe. Ja, ich weiß, dass der Begriff Kartenlegerin oder auch Hellseherin doch sehr abwertend für viele klingt, deshalb auch gerne hier noch einmal ein kleiner Hintergrund zu meiner Person, obwohl ich lieber mit meiner Arbeit als mit Worten überzeuge. Ich habe auch ein weltliches Leben, indem ich tatsächlich, ganz weltlich Gesprächstherapie studiert habe und seit Jahren…auch ganz weltlich als Beraterin in einer Einrichtung tätig bin. Genau hier sehe ich jeden Tag, dass oft die Seele blutet nach einem Irrweg von zig Therapeuten und dennoch findet die Seele einfach keine Ruhe. Viele Ratsuchende die mich kennen wissen, dass mein Privatleben ein tabu ist. Dies hat zum einem mit meinem Familienhintergrund zu tun und mit meiner eigenen Familie die ich schützen möchte. Wenn du jedoch rein von meiner Arbeit überzeugt werden möchtes- melde dich- ich freue mich 🙂

LG Esmiralda

Bitte schreibe mich über Whatsup an, wenn du Fragen hast: 015902686731

Altes Karma erkennen und jetzige Blockaden lösen

Oft verwechseln viele Karma mit Strafe. Das ist aber völliger Schwachsinn. Es geht darum die eigene Persönlichkeit wachsen zu lassen und selber zu einem höheren Bewusstsein zu kommen. Natürlich ist es verständlich, wenn man in schwierigen Situationen gerne auf dieses Bewusstsein verzichten möchte, einfach nur alles abschütteln und die negativen Erlebnisse hinter sich lassen. Hast du auch oft das Gefühl, dass es Dinge gibt die sich wie eine Endlosschleife wiederholen?

Du wirst immer wieder betrogen.
Du findest einfach nicht den richtigen Partner.
Du kommst nicht zu Geld, egal wie sehr du dich anstrengst.
Du hast das Gefühl, dass alles was du anfängst gleich wieder zum Scheitern verurteilt ist.
Du hast ein Gefühl, vom Fremdbestimmung.
Du triffst immer wieder die falschen Entscheidungen.

Du leidest unter undefinierbaren Ängste oder hast Phobien.
Du findest einfach nicht deine berufliche Bestimmung.

Diese und viele weitere Blockaden, sind oft ein Mitbringsel aus früheren Leben. Durch den Schleier des Vergessens hast du das Problem dich nicht erinnern zu können. Ich kann dir nicht sagen, ob du ohne eine Blockadenlösung auch an dein gewünschten Ziel kommst.

Wahrscheinlich schon aber die Frage ist, zu welchem Preis.

Viele Klienten, welche eine Blockadenlösung machen erwarten ein sofortiges Wunder, auch dies ist nicht möglich. Es ist ein Prozess und dieser braucht eben Zeit und man sollte eine Blockadenlösung auch in unterschiedlichen Abständen wiederholen. Wie kann man erwarten, dass man Blockaden aus einer für uns nicht erkennbaren Zeitdauer mit sich herumschleppt und mit einer Sitzung ist es dann getan und am besten noch sofort. Dies ist einfach utopisch.

Da es auch um einen Lernprozess geht, ist es wichtig, dass sich Blockaden, selbst mit Hilfe von außen, langsam auflösen. Wir dürfen nicht vergessen, dass es vor allen um ein Erkennen geht. Eine wichtige Erkenntnis für unsere Seele.

Was verursacht das Problem?
Wie ist der Weg und wie löse ich diese Blockade dann auf.

Also alles mit genügen Geduld und Achtsamkeit.

Wenn Dir mein Ansatz und mein Konzept gefällt, freue ich mich, wenn du auf meiner Seite vorbeischaust:

http://www.esmiralda-kartenlegen.de

Ich biete dir über meine Seite noch

weitere Informationen und auch

Blockadenlösungen an.

Denk positiv und erschaffe dich selbst

Denk positiv und erschaffe dich selbst

Ich bin nicht weltfremd und kenne die Momente wo die Welt mich am Arsch lecken kann, wo mir alles egal ist und mir selbst zum lesen die Kraft fehlt, wo die einzige Beschäftigung ist, die Wände anzustarren und die Gedanken mich quälen zu lassen. Ja, das alles kenne ich aber ich weiß dass es Auswege gibt und es Möglichkeiten gibt düsen Phasen den Kampf anzusagen.

Gerade Menschen die sensibel und sehr emphatischen sind kennen sehr extrem Hochs wie Tiefs und wie alles im Leben ist es ein Lernprozess wie ich mit mir umgehen kann und auch du kannst der Lehrer über dein eigenes Selbst sein. Und es lohnt sich. Natürlich ist es einfacher eine kleine Pille zu schlucken und auch hilfreich, nur leider hält die Wirkung ja nicht an. Alles muss erst gelernt werden und braucht Anleitungen. Könntest du sofort einen Kuchen backen? Natürlich nicht also kannst du auch nicht sofort deine Gedanken backen.

Was vielen nicht bewusst ist, ist dass wir viele Einrücke aufnehmen. Traurige Nachrichten, traurige Filme und auch traurige Menschen. Ein gesundes Maß dies zu verarbeitende absolut legitim aber wenn es dir, wie mir sehr schwer fällt diese Gefühle zu verarbeiten, dann rate ich dir auf jeden negativen Impuls einen positiven zu suchen. Ich arbeite sehr gerne mit Belohnungen. Ich belohne mich sehr gerne, weil ich es mir verdient habe und weil ich das sehr gerne für mich tue. Ich vermeide zu viele negative Infos. Alles was heute noch so so so wichtig ist, ist in einer Woche bereits Schnee von gestern. Schau dir die Nachrichten an und frag dich ob ich recht habe.

Lass dich von positiven Menschen inspirieren, suche ihre Nähe und beobachte was sie anders machen. Selbst in Situation die kein Geschenk des Lebens Sinn, versuche ich zu erfragen, was ich dem positives abgewinnen kann. Das Leben will uns nichts. Es muss aus jeder Situation etwas zu holen geben, das ist einfach das Leben. Wenn ich wirklich an Punkte komme, wo ich überhaupt nichts Gutes sehen kann hilft mir ein darüber nachdenken, dass das alles mich zu dem Menschen gemacht hat der ich bin. Wenn ich immer nur mit Sonnenschein durch leben getanzt wäre, wäre ich nun einmal ein völlig anderer Mensch als ich bin. Ich kann mich in Situationen hineinversetzen, weil ich sie erlebt habe. Natürlich bin ich dankbar, um meine Gabe Dinge sehen zu können, mit derer ich anderen Menschen helfen kann aber auch das könnte ich nicht, wenn ich selber durch Erfahrungen geprägt worden wäre.

Halte Dir positive Dinge im Herzen fest, schreibe sie auf. Es hilft sich zu erinnern.

Steh auf und nach weiter. Nimm dich selber an die Hand, pass auf dich auf und helfe dir.

Wenn du Hilfe brauchst, spirituellen Zuspruch und Wegfindung, dann freue ich mich, wenn ich der Mensch wäre, mit dem du Lösungen finden wirst.

http://www.esmiralda-kartenlegen.de

Der Wunschpartner und die Liebe

Weil wir Liebe einfach brauchen.

Wir alle haben den Traum von einem gemeinsamen Leben zu zweit. Wir wünschen uns einen Partner der uns du liebt wie wir sind und mit uns durch gute u d auch schlechte Zeiten geht. Dies ist ein Traum der uns in die Wiege gelegt wurde. Ein Leben zu zweit gegen alle Hürden des Lebens.

Leider funktioniert dies jedoch nicht für jeden. Oft kommt nach dem ersten Verliebtsein das Unverständnis warum der andere sich plötzlich zurückzieht, obwohl der Himmel doch eben noch voller Geigen hing.

Und wie groß ist der Schock, wenn nach Jahren die gefühlte perfekte Beziehung zerbricht und man völlig traumatisierte vor den Scherben steht. Oder wenn Wut und Enttäuschung einem das Herz vereisen lassen, weil sich der Traummann als Alptraum entpuppt.

Was uns wirklich aus der Bahn werfen kann sind Fragen wie diese. Das warum oder wie es weitergeht oder ob es neue Chancen oder eine neue Liebe gibt.

Ich freue mich, wenn ich mit dir gemeinsam diese Fragen auflösen kann und wir einen neuen Weg gemeinsam finden.

Spirituelles Coaching- Liebevolle Lebensberatung- Kartenlegen- Hellsehen und Magie

http://www.esmiralda-kartenlegen.de

Klarheit in dein Chaos bringen

Wir leben in einer Gesellschaft, wo wir ständig Entscheidungen ausgesetzt sind. Es geht bereits kurz nach dem aufwachen los. Was ziehe ich an, was esse ich, was habe ich heute vor. Es ist ein ständig kreisendes Chaos in unserem Kopf.

Tägliche Entscheidungen können sehr schnell zu einer Qual werden, weil wir irgendwann den Wald vorlauter bäumen nicht mehr sehen. Wir leben in einer zunehmend komplexeren Welt und es wird täglich schwieriger darin zurecht zu kommen.

Wie kann man es schaffen Grübeleein vorzubeugen oder sie auch erst einmal zu stoppen?

Es sind die einfachen Regeln, die es uns leichter machen. Jede Minute ist Zeit deines Lebens. Verbringe sie nicht mit kreisenden Gedanken. Es ist nicht möglich in jeder Sekunde, sich der Tragweite der eigenen Entscheidungen bewusst zu sein.

Aber:

Was ist denn so schlimm auch einmal eine Entscheidung zu treffen, die vielleicht nicht eine Krone der Perfektion aufhat? Bleib Kreativ, bleibe vor allem bei dir und bitte höre auf dir stündlich neue Ratschläge zu geben.

Was brauchst du wirklich um zu überleben? 🙂 Du brauchst Nahrung für deinen Körper und für deinen Geist. Das ist eigentlich bereits alles. Was dich wirklich frustriert das Handtuch schmeissen lässt ist, dass du ständig schaust was andere vielleicht von dir erwarten könnten.

Erst wenn du verstanden hast, dass du als erstes auf dich schauen musst und für dich zu sorgen hast, lernst du dich wirklich anzunehmen und zu lieben. Ja, wir brauchen andere Menschen als soziale Kontakte aber noch mehr brauchen wir uns selbst.

Lerne deine eigenen Grenzregeln kennen. Was tut dir gut und was kostet dich Energie? Was sind deine Prioritäten, um es dir gut gehen zu lassen? Investiere in dich, denn du bist die Seele mit der du den Rest deines Lebens auskommen musst. 🙂

Stoppe deine negativen Gedanken. dies kann tatsächlich recht einfach sein. Schreie laut- in deinem Kopf- Stopp. Versuche es einfach einmal und du wirst überrascht sein.

Das Leben ist deine Bühne und du darfst entscheiden wer mitspielt. Auch ist Zeit nur einmenschlicher Begriff und einen erträglichen Rahmen zu schaffen. wir sind geprägt durch unser Umfeld, der Gesellschaft in der wir groß geworden sind Unfalles ist gut- bis heute… :-), jetzt darfst du, nur durch eine Veränderung deiner Sicht, für dich ganz neue Klarheiten aufstellen.

Wenn du Hilfe und Unterstützung brauchst, freue ich mich über deinen Kontakt. Schau auf meiner Seite vorbei und lass dich inspirieren. LG Esmiralda

http://www.esmiralda-kartenlegen.de