Kann die Traumdeutung eine gültige Methode zur Selbstentfaltung sein?

Meine Antwort ist Ja. Aber auf die Frage, wie es sein kann… nun… um ehrlich zu sein, habe ich keine klaren Antworten. Alles, was ich sagen kann, ist, dass die lenkende Hand der Intelligenz der Seele/des Höheren Selbst/der Quelle auf mysteriöse Weise arbeitet. Das Verständnis unserer Träume ist der direkteste Weg, diese kosmische Intelligenz anzuzapfen. Dies ist eine der einfacheren Methoden im Vergleich zu anderen Mitteln wie Hellsichtigkeitstraining und anderen übersinnlichen Entwicklungen. Der Grund für diese Leichtigkeit ist, dass die meisten von uns träumen!

Interessanterweise kann die Traumdeutung auch in anderen Bereichen angewendet werden. Sie kann und wurde erfolgreich eingesetzt, um die Symbole unserer hellsichtigen Vision während der Meditation zu deuten. Das Verständnis der Symbolik kann einem dabei helfen, einen Übergang zu höheren und abstrakteren Formen des Wissens zu überbrücken.

Es gibt bestimmte Fähigkeiten, die meiner Meinung nach für eine erfolgreiche Traumdeutung wichtig sind. Eine davon ist eine entwickelte Intuition. Leider ist diese Fähigkeit etwas, das keine Traumdeutungssoftware oder -werkzeug haben kann. Sie ist etwas, das nur wir selbst fördern können.

Die Intuition ist es, die scheinbar unzusammenhängende Traumvisionen und -symbole miteinander verbindet und erkennbare Verbindungen schafft, die wiederum die Verbindungen zu einer zusammenhängenden und sinnvollen Botschaft strukturieren.

Intuition ist kein mentales Denken. Sie ist einfach das innere Wissen des Fühlens/Spürens, das jenseits von Logik und Argumentation liegt. Intuition ist in der Tat ein echter kognitiver Prozess. Leider ist unsere moderne Zivilisation stark von mentaler Rationalisierung geprägt und daher nicht in der Lage, einen Prozess höherer Ordnung wie die Intuition zu validieren. Mit anderen Worten, wir haben zu viel Wert auf Logik, Beweise und Argumentation gelegt.

Die Intuition sagt einem manchmal nicht, wie die Ereignisse ausgehen werden. In meinen Fällen ist es einfach ein inneres Wissen, das erklärt und Antworten liefert.

Wenn es sich um Gedanken handelt, wie überlegen man wirklich ist, und diese Gedanken von Elitismus und Stolz geprägt sind, dann sollte man besser genauer hinschauen, bevor man sich zu sehr hinreißen lässt. Diese Gedanken sind vielleicht keine Intuitionen. Wenn sie Dinge wie „Du wirst reich und berühmt sein, wenn du das tust“ oder „Sie muss sich irren, denn ich bin schlauer“ implizieren, sollten Sie das noch einmal überprüfen. Dieser Gedanke könnte von dem Teil des Ichs/der Persönlichkeit kommen, der mit dem Überleben von Körper und Geist verbunden ist.

http://www.esmiralda-kartenlegen.de

Ich freue mich über zahlreiche Besucher. 💕🙏🦋

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s