Du bist der wichtigste Mensch in deinem Leben. Erhöhe deine Schwingung. Werde dir deines Selbst bewusst.

In der heutigen schnelllebigen Welt leben wir mehr und mehr in Stress, in Anspannung, in Sorge. Wir haben das Leben mit Hektik und ständigen Gedanken an das, was wir zu tun und zu erledigen haben, verwechselt. Unsere Emotionen sind täglich einer Vielzahl von Reizen ausgesetzt, und wir verdrängen sie entweder in uns selbst oder schlagen auf jemanden ein, der überhaupt keine Schuld an unserem Gemütszustand trägt. Wir können keine Freude, kein Glück und keinen Sinn im Leben finden. Wir drehen uns immer in den Worten Ich weiß es nicht, ich bin nicht…, ich kann nicht, ich komme nicht mit… Und der Spiegel funktioniert.

Wie funktioniert unser Unterbewusstsein?

Wir leben genau das, was wir in unser Leben ziehen. Die Informationen, die wir an unser Unterbewusstsein senden, sind die Realität, die unser Unterbewusstsein zu erfüllen versucht.

Versuchen Sie sich vorzustellen, dass Sie die Eltern sind und Ihr Unterbewusstsein Ihr Kind ist. Sie geben Ihrem Kind einen bestimmten Befehl oder eine bestimmte Überzeugung, und es wird sich entsprechend verhalten. Auf die gleiche Weise geben Sie Ihrem Unterbewusstsein mit Ihren Gedanken, Worten und Gefühlen Befehle, und es wird versuchen, sein Bestes zu tun, um Ihre Befehle auszuführen.

Aber Vorsicht, es geht nicht nur um Worte. Wenn wir versuchen, positiv zu denken und uns täglich zu wiederholen: „Ich bin reich“, und das nächste Mal, wenn wir ein Konto eröffnen und auf den aktuellen Kontostand schauen, spannt sich unser Magen an, nimmt unser Unterbewusstsein diese Information aus unserem Gefühl, daher die Angst und Sorge vor Mangel. Und so negieren wir positives Denken durch unsere Gefühle und unser Misstrauen.

Wie kann man positiv denken?

Positives Denken ist der erste Schritt zu einem glücklichen Leben. Aber es geht Hand in Hand mit unseren Gefühlen, unseren Emotionen, wie wir uns selbst wahrnehmen. Es reicht nicht aus, die Worte „Ich bin nicht glücklich“ in „Ich bin glücklich“ umzuformulieren. Es ist auch wichtig, sich als wirklich glücklicher Mensch zu fühlen. Das Gefühl des Glücks ist in unserem Herzen verborgen. Und wir müssen auch etwas für unser Glück tun. Viele Menschen werden sich sagen, dass dies leicht gesagt, aber schwer getan ist. Wir werden durch unsere erlernten Verhaltensmuster, unsere Bequemlichkeit und unsere Angst, die Schwelle unserer Komfortzone zu überschreiten und ins Unbekannte zu gehen, behindert.

Wie kann positives Denken unser Leben verändern?

Wenn wir unsere gewohnten Denk- und Verhaltensmuster ändern, wird sich auch unser Leben verändern. Unser Denken, unsere Einstellungen und Gefühle beeinflussen nicht nur unser Glück, unsere Beziehungen und unseren Erfolg, sondern auch das, was man mit Geld nicht kaufen kann, nämlich unsere Gesundheit.

Heutzutage wollen die meisten Menschen Fülle anziehen, insbesondere Geld. Geld ist eine Energie, die zu unserem gegenwärtigen Leben gehört. Aber es reicht nicht aus, Fülle, Geld und Reichtum zu haben, nur weil man daran denkt und es sich vorstellt. Das ist nur ein Teil davon. Wir müssen auch unsere Einstellung zum Leben und zu den Menschen ändern, denn die sicherste Methode, den Wohlstand von uns selbst abzulenken, ist, andere zu erniedrigen und zu verleumden.

Oder wie wir eine schöne Beziehung und Liebe anziehen können, wenn unser Herz mit Wut auf einen Nachbarn, Kollegen oder Ex-Partner gefüllt ist.

Das Gleiche gilt für unsere Gesundheit. Jeden Tag hören wir, wie sich die Menschen gegenseitig sagen, die Scheiße trifft mich, schlägt mich, und dann zeigen uns die Statistiken die Ursache Nummer eins für Herz-Kreislauf-Erkrankungen.
Wenn wir uns die Probleme von Frauen ansehen, haben viele von ihnen einen gemeinsamen Nenner, nämlich einen Mangel an Selbstliebe, einen Mangel an Akzeptanz der eigenen Person als Frau.

Gedanken sind Energie.

Gedanken sind Energie, die ihre eigene Schwingung hat. Diese Schwingungen beeinflussen unsere Gefühle und Emotionen. Positive Gedanken rufen ein angenehmes Gefühl hervor und schwingen in einer höheren Frequenz.
Viele Menschen wollen diese Tatsache nicht wahrhaben. Was wir nicht sehen, können wir nicht glauben. Aber auch die elektromagnetischen Wellen, die das Signal übertragen, sehen wir nicht, und dennoch glauben wir, dass das Telefon in jeder Entfernung klingeln wird.

Jeder Mensch kann allmählich lernen, Energie zu spüren und zu sehen. Es ist das gleiche Training, das auch für Sportler gilt. Aber das Ergebnis ist es wert. Es geht nicht um Medaillen, sondern darum, eine Lebensenergie anzuzapfen, die man nutzen kann, um sich selbst und anderen Menschen zu helfen.

Positives Denken und die Arbeit mit Körper, Geist und Energie ist jetzt für jeden möglich. Und je mehr Menschen, Manager in Unternehmen, positiv denken, desto schöner wird die Welt sein.

Das Gesetz der Anziehung in einfacher Anwendung: So funktioniert es auch bei dir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s