Die moderne Frau handelt selber: Liebesmagie und andere Rituale

Photo by Ben Mack on Pexels.com

Die Frauen heute möchten nicht mehr sehnsüchtig den Mond anschmachten und warten bis sich das Schicksal vielleicht erfüllt oder vielleicht eben auch nicht. Immer mehr Frauen wählen den Weg, sich professionelle Hilfe zu suchen, und ein
Ritual durchführen zu lassen. Dabei ist der Phantasie keine Grenze gesetzt. Mittlerweile lässt sich in fast alle Bereiche des Lebens eingreifen. Liebe ist das häufigste Thema, um welches in den Beratungen geht aber auch Karriere, soziale Beziehungen, Geld, Selbstwertgefühl, Anerkennung nehmen seit Jahren zu.

Warum erfüllt sich nicht jedes Ritual? Dies ist eine berechtigte Frage und man sollte sich als moderne spirituelle Beraterin diese Fragen auf alle Fälle stellen lassen. Ein Ritual erfüllt sich immer! Leider nicht immer in genau der Zeit wie der Ratsuchende es sich wünscht. Dabei spielt es keine Rolle, um welchen Bereich es sich handelt. Egal ob Geldmagie, ein Karriereschub oder ein Liebesritual, die Weichen können
neu gestellt werden aber Zeit ist etwas, was sich nur sehr schwer beeinflussen lässt.

Jede spirituelle Frau, die Rituale anbietet, sollte auf alle Fälle auch für Zukunftslegungen zur Verfügung stehen und die Ratsuchenden nach dem Rituale, auf Wunsch weiter begleiten. Es geht darum, den Ratsuchenden zu unterstützen und nicht alleine mit seinen Fragen und Befürchtungen zu lassen. Etwas, was sehr wichtig ist und auch Seriosität zeigt. Natürlich bleibt es eine Dienstleistung und auch als spirituelle Beraterin kann man seine Dienste nicht kostenlos anbieten aber vielleicht helfen verschiedene Beratungsmodelle, die sich jeder leisten kann. Als Beispiel biete ich grundsätzlich zu jedem Ritual ein Vorgespräch und eine Nachberatung an und jede weitere Beratung kann dann der Ratsuchende individuell für sich in Anspruch nehmen.

Ein Ritual ist eine Chance, es ist kein Allheilmittel. Auch wenn, wie bei einem Liebesritual, zwei Menschen nicht füreinander geschaffen sind, haben sie dann zumindest die Möglichkeit, genau zu dieser Erkenntnis zu kommen. Das Thema sollte nicht moralisch überstrapaziert werden. Was zusammen gehört, findet zueinander, auf dem direkten Weg oder einem Umweg. Manchmal haben sich die Energien zweier Menschen verloren und ein Ritual schafft, diese Energien schneller wieder zueinander zu bringen. Das ist natürlich der glückliche Verlauf, wenn sich ein Ritual sehr schnell umsetzt. Wenn nicht liegt es an der Beraterin, die Situation zu erklären. Ich habe Stammkunden die wöchentlich anrufen, auch mit durchgeführten Ritualen, die ihre Zeit brauchten aber wichtig ist es, da zu sein. Ich sehe die Gedanken und Gefühle des anderen. Ich habe die Möglichkeit, Situationen zu erklären und das alleine kann bereits sehr hilfreich sein.

Der Frust der Ratsuchenden ist zu verstehen, wenn man viel Geld für eine Dienstleistung bezahlt und das erhoffte Ergebnis einfach auf sich warten lässt. Dafür ist eine weitere Betreuung einfach notwendig. Wichtig ist, keinen Frust entstehen zu lassen. So hilft man nicht sich selbst und auch dem Ratsuchenden, mit der Situation umgehen zu können.

Es ist ihre Aufgabe zu schauen, wo es eventuell noch klemmt und man noch helfend eingreifen kann. Sehr hilfreich ist es auch, ein wenig in die Gefühlswelt des anderen zu schauen. In den seltensten Fällen ist es mangelndes Interesse des Wunschpartners, sonder andere Umstände, die sich zu dem Zeitpunkt nicht beheben lassen.

Zusammen kommt man durch ein Ritual, zu 100 Prozent aber es ist die Frage, welchem Zweck es dient und das ist auch eine individuelle Lernaufgabe der Seele. Es kann darum gehen, etwas zu erkennen, gemeinsame Blockaden noch zu lösen und/oder den Weg für das gemeinsame Glück zu ebenen.

Raten würde ich immer, das Ritual bei einer Beraterin durchzuführen wo eine gute Chemie herrscht und auch im Nachhinein noch Lebensberatungen möglich sind. Eine Lebensberaterin die ihren Job gut macht, kann die Seelen der Menschen erkennen und ist frei von jeglicher Urteilskraft. Sie berät, aber sie urteilt nie!

Dieser Beitrag soll helfen und trösten, warum manche Rituale ihre Zeit brauchen, aber ich möchte auch auffordern, Hilfe zu suchen, wenn das eigene Gefühl unstimmig wird. Oft findet man Antworten, die man vielleicht so nicht erwartet hätte.

Photo by Erik Mclean on Pexels.com

Homepage: https://www.esmiralda-kartenlegen.de

Facebook: https://www.facebook.com/esmiralda.beratung

Instagram: https://instagram.com/esmiraldaelrer

telegram: https//t.me/esmiraldae

Blog: https//esmiralda.home.blog

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s